toggle menu Gastgeberverzeichnis
Ein Stück Schwäbische Alb
31.08.2012

Rad- und Wanderkarte Großes Lautertal

Pünktlich vor Beginn der herbstlichen Wandersaison erscheint die überarbeitete Rad- und Wanderkarte Großes Lautertal der Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb.

Die Karte zeigt auf dem Ausschnitt zwischen Reutlingen im Nordwesten und Munderkingen im Südosten die vielfältigen und abwechslungsreichen Rad- und Wanderwege rund um das Große Lautertal.

Auf Grundlage der bisherigen Karte ist eine kleine praktikable und trotzdem ausführliche und detaillierte Karte entstanden. Durch den Druck auf der Vorder- und Rückseite konnte das Kartenformat verkleinert, der Maßstab aber auf 1:35.000 vergrößert werden.

Erweitert wurde auch der Kartenausschnitt nach Westen und Osten. Hier steht besonders der ehemalige Truppenübungsplatz mit seinem Wegenetz im Fokus. Im Westen wurde die Gemeinde Sonnenbühl mit in den Bereich aufgenommen, ebenso wurde das Naherholungsgebiet „Lauchertsee der Gemeinde Trochtelfingen integriert.

Neben dem Wanderwegenetz des Schwäbischen Albvereins werden auch die Radwege von Mythos Schwäbische Alb dargestellt. Die 17 Radrouten sind mit dem Buchstaben R gekennzeichnet und ziehen sich durch die gesamte Region. Von der sportlichen Tour mit Albauf- und abstiegen bis zur gemütlichen Familienrundfahrt findet jeder Radler die passende Tour.

„Die Lautertalkarte ist bei unsern Gästen sehr beliebt“, schwärmt Wolfgang Schütz, Geschäftsführer von Mythos Schwäbische Alb. „Durch das neue Format und die erweiterten Inhalte ist die aktualisierte Karte jetzt noch besser in der Darstellung und handlicher in der Anwendung.“

Erhältlich ist die Rad- und Wanderkarte Großes Lautertal bei den Tourist Informationen im Landkreis Reutlingen oder direkt bei Mythos Schwäbische Alb zu einem Preis von 4,50 €.

Weitere Informationen bei der Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb unter 0 71 21 / 480 30 33 oder per Email an service@mythos-alb.de.