toggle menu Gastgeberverzeichnis
Ein Stück Schwäbische Alb
Infozentrum

Biosphärenzentrum Schwäbische Alb Münsingen-Auingen

Münsingen-Auingen (Altes Lager)

 

Am 23.10.2010 hat das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb erstmals seine Pforten geöffnet und empfängt seither Besucher in zwei stilvoll renovierten Gebäuden des Alten Lagers in Münsingen. Auf einer Ausstellungsfläche von rund 450 Quadratmeter kann mehr über die Biosphärenreservate weltweit, den angrenzenden Truppenübungsplatz Münsingen, die heimischen Wälder, Imkerei, Beweidung und die Stadt-Land-Beziehungen in der Region erfahren werden. Die interaktive Ausstellung lädt Groß und Klein zum Verweilen ein. Machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb.

(Quelle: www.biosphaerengebiet-alb.de)

Hauptinformationszentrum des Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Öffnungszeiten

 

  • 01.11. - 31.03.: 11 - 16 Uhr
  • 01.04. - 31.10.: 10 - 18 Uhr
  • Dienstags geschlossen

Preise

 

Einzelkarten

  • Erwachsener: 4,00 €
  • Erwachsener (mit Gästekarte): 3,50 €
  • Kinder (bis 7 Jahre): kostenfrei
  • Kinder/ Jugendliche (7-15 Jahre): 2,00 €
  • Ermäßigt: Jugendliche ab 16 Jahren, Wehrpflichtige, Studenten, Auszubildende, Ersatzdienstleistende, Schwerbehinderte, Arbeitslose: 3,00 €
  • Familien (2 Erwachsene mit Kindern): 10,00 €

 

Gruppenkarten (ab 15 Personen)

  • Pro Erwachsener: 3,50 €
  • Pro Jugendlicher ab 16 Jahren, Wehrpflichtiger, Student, Auszubildender, Ersatzdienstleistender, Schwerbehinderter, Arbeitsloser: 2,50 €
  • Pro Kind/Jugendlicher: 1,50 €

  

 Jahreskarten (inkl. 50% Ermäßigung auf Sonderveranstaltungen)

  • Erwachsener: 11,00 €
  • Kind/Jugendlicher: 6,00 €
  • Ermäßigt: 7,50 €
  • Familie: 22,00 € 

Kontakt

Biosphärenzentrum Schwäbische Alb Münsingen-Auingen
Von der Osten Straße 4, 6
72525 Münsingen-Auingen (Altes Lager)
Telefon: 07381/ 932938-31
E-Mail: biosphaerenzentrum@rpt.bwl.de
Website: http://www.biosphaerenzentrum-alb.de

Anreise nach Münsingen-Auingen (Altes Lager)

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.

Google Map