toggle menu Gastgeberverzeichnis
Ein Stück Schwäbische Alb
Freizeittipps

Sinneslust im Großen Lautertal

Genusskultur im Lagerhaus und mehr

So vielfältig und abwechslungsreich sich Flora und Fauna im Großen Lautertal präsentiert, so fantasievoll und individuell stellen sich auch die Gastgeber in dieser Region vor. Sie sorgen mit ihrer frischen, kreativen und kulinarischen Küche dafür, dass Ausflüge zur Lauterquelle oder zum Haupt- und Landgestüt, Wanderungen zu Burgen und Ruinen oder Radtouren durch gewundene Flusstäler entlang der Lauter nicht nur Augen und Gemüter anregen, sondern auch dem Gaumen höchste Freuden bescheren. Angefangen beim köstlichen Lautertal-Eis der Familie Bachmann bis hin zum aromatischen Käse vom Altschulzenhof. Hier kommt die Milch für den Käse aus dem eigenen Betrieb von einer kleinen Herde Kühe, die im Sommer mit Gras und Klee und im Winter mit Heu gefüttert werden. 

Innovative Gastgeber wie das einzigartige Lagerhaus-Café an der Lauter: Die Türen öffnen sich und aromatische Düfte der Kaffeerösterei verlocken zum Genuß der frisch gerösteten Bohne in Begleitung mit einem köstlichen Stück selbstgebackenem Kuchen. Zudem lädt die exklusive Chocolaterie und hochwertige Seifenmanufaktur zum Einkauf für Zuhause ein.
Ein Muß ist der Besuch des jährlich stattfindenen Genussmarktes in Dapfen. Nach dem Motto „Regional meets International“ bieten Erzeuger und Verarbeiter Produkte aus vier Ländern an. Aus der Region können die Besucher unter anderem Honig, Schafskäse, Brot aus dem Holzofen, Wurst und Marmelade kosten und kaufen. 

Freizeittipps
Kategorie
Ort