toggle menu Gastgeberverzeichnis
Ein Stück Schwäbische Alb
Freizeittipps

Pferde reiten und fahren

Für jeden Pferdeliebhaber haben wir das Richtige

Über 500 Jahre Haupt- und Landgestüt Marbach - das älteste staatliche Gestüt Deutschlands ist ein lebendiges Kulturgut, in dem es viel zu entdecken gibt. Edle Warmblutpferde, starke Schwarzwälder Kaltblüter und stolze Vollblutaraber haben hier ihre Heimat. Im Frühjahr und Sommer tummeln sich die Fohlen mit den Mutterstuten auf den Weiden und lassen die Besucherherzen höher schlagen. 

In den Gestütsgasthöfen lässt sich die regionale Küche genießen. Auf der Mittleren Schwäbischen Alb findet jeder Pferdeliebhaber etwas. Sie können nicht nur das Haupt- und Landgestüt Marbach besuchen, sondern auch an Wanderritten mit Maultieren oder Pferden teilnehmen, mit der Kutsche die Landschaft erkunden oder beim Skijöring Reiten zum Wintersport machen.