toggle menu Gastgeberverzeichnis
Ein Stück Schwäbische Alb
Museumsbahn

Schwäbische Alb-Bahn

01.05.2018 - 14.10.2018

Traditioneller historischer Triebwagenverkehr auf der Alb-Bahn mit Zubringerzug ab Ulm. Zwischen Münsingen und Engstingen verkehren Dieseltriebwagen aus den Jahren 1959 und 1981. Kostenlose Fahrradbeförderung. Mehrmals werden die Strecken von Münsingen durch das Schandental nach Schelklingen sowie über die Alb und durch das Tal der jungen Lauter nach Engstingen und jeweils zurück befahren.

Veranstaltungsort

Bahnhof Kleinengstingen
Bahnhof
72829 Engstingen

Termin/Öffnungszeiten

01.05.2018 - 14.10.2018
Tagesöffnungszeiten: An allen Sonn- und Feiertagen. Ulm ab: 9.19, 18.20 Uhr, Münsingen-Engstingen: Münsingen ab: 10.40, 13 und 15.40 Uhr, Engstingen ab: 11.19, 13.40 und 16.19 Uhr. Münsingen-Schelklingen: Münsingen ab: 7.53, 10.38, 12.18, 14.18, 16.18 und 17.02 Uhr, Schelklingen ab: 9.50, 11.22, 13, 15, 17.50 und 18.50 Uhr

Preise

DB-Fahrkarten sowie die günstigen naldo- und DING-Fahrkarten werden anerkannt. Kostenlose Fahrradmitnahme

Veranstalter

Schwäbische Alb-Bahn e.V.
Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen
Telefon: +49 7381 5017556
reisedienst@bahnhof-muensingen.de
www.alb-bahn.com

Weitere Informationen

www.alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schwäbische Alb-Bahn

Historischer MAN-Schienenbus.

Google Map
Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen des Veranstalters (z. B. im Internet) einzuholen. Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de.