Konzerte

'Winterträume - Russische Romanzen und Liebeslieder der Romantik'

24.11.2018

Karina und Liliana. © Array
Karina und Liliana.
Google Map

Mit Karina Assfalg und Liliana Roth. Äußere Impulse für die Entstehung der Romanze in Russland waren die Napoleonischen Kriege, die auch zu einer Begegnung mit der westeuropäischen, vor allem französischen Kultur, führten. Ähnlich wie das deutsche Kunstlied mehrere Epochen der Musik geprägt und entwickelt hat, ist die russische Romanze eine eigene Kunstform, die sogar bis in die Gegenwart von Sängern und Komponisten gepflegt wird. Diese Musikform beruht auf Leidenschaft, Liebe, Enttäuschung und Trauer. Intensive Gefühle, die jede Romanze durchtränkt, spiegeln die geheimnisvolle russische Seele wieder. Feurige, lebhaft mitreißende Stücke wechseln mit elegischer Melancholie. Mit Werken von P.Bulachow, A. Guriljew, A. Werstovsky u.a.

Öffnungszeiten

Tagesöffnungszeiten: 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Prälaturbau beim Münster
Münsterplatz 1
88529 Zwiefalten

Anreise

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.

Veranstalter

Gechichtsverein Zwiefalten
88529 Zwiefalten
Telefon: +49 7373 915134
www.geschichtsverein-zwiefalen.de

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen des Veranstalters (z. B. im Internet) einzuholen. Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de.