Mythos Schwäbische Alb

Bildungshaus Kloster Obermarchtal

Beschreibung

'Sit pax advenientibus' - Friede sei dem Ankommenden - geprägt von diesem christlichen Willkommensgruß empfängt das Tagungshaus Kloster Obermarchtal seine Gäste. Das Kloster Obermarchtal liegt in der Gemeinde Obermarchtal zwischen Ehingen und Riedlingen, östlich von Zwiefalten im Alb-Donau-Kreis und darf sich rühmen, die einzige in sich geschlossene, vollendete und komplett erhaltene barocke Klosteranlage Oberschwabens zu sein.

In einzigartiger oberschwäbischer Landschaft, auf uraltem klösterlichen Grund, steht die ehemalige Prämonstratenserabtei Obermarchtal, gut erreichbar im Städtedreieck zwischen Ulm, Reutlingen und Biberach.

Das Kloster Obermarchtal bietet Ihnen 56 komfortabel und funktionell ausgestattete Zimmer mit 105 Betten verteilt auf drei Gebäude. Für Tagungen und Veranstaltungen stehen 9 Tagungsräume, alle mit Tageslicht und mit modernster Tagungstechnik ausgestattet, zur Verfügung. mehr

Öffnungszeiten

Anschrift

Bildungshaus Kloster Obermarchtal
Klosteranlage
89611 Obermarchtal

Elektronische Fahrplanauskunft EFA

Liefert passende, aktuelle Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bus und Bahn.
www.efa-bw.de

Verkehrsverbund naldo (Neckar-Alb-Donau)

Aktuelle Fahrpläne, Fahrscheine und weitere Freizeittipps.
www.naldo.de

Anfahrt

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.
Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de