Mythos Schwäbische Alb
Gleitschirmfliegerstartplatz

Fluggelände "Obere Tonhalde"

Münsingen

Das Fluggelände mit Hangstart im Lautertal auf der Schwäbischen Alb an der "Oberen Tonhalde" in Münsingen- Buttenhausen wird seit 1988 beflogen. Der Hang lässt sich in alle West- und Südhimmelrichtungen (außer Süd-Ost und Nord-West) befliegen. Die Höhendifferenz beträgt 110 Meter.

Vom Parkplatz am Landeplatz kann man mit dem Auto über eine Straße auf die Startwiese der "Oberen Tonhalde" fahren. Gastflieger sind willkommen. Anmeldung für Gastflieger unter www.dgv-piloten.de.

Telefon

+49 7129 600 90 65

E-Mail

info@dgv-piloten.de
Martin Nedele
Bussardstraße 4
72829 Münsingen

Elektronische Fahrplanauskunft EFA

Liefert passende, aktuelle Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bus und Bahn.
www.efa-bw.de

Verkehrsverbund naldo (Neckar-Alb-Donau)

Aktuelle Fahrpläne, Fahrscheine und weitere Freizeittipps.
www.naldo.de

Anfahrt

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.
Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de