Mythos Schwäbische Alb

Marbacher Hengstparade

So erhalten die Zuschauer einen guten Einblick in die vielfältige Erlebniswelt "Pferd" - sei es Voltigieren, Distanzreiten, Fahrsport bis hin zum Zehnerzug oder klassisches Dressurreiten.

Hautnah können Sie die Nachwuchshengste und Vollblutaraberstuten des Gestüts erleben. Gäste aus anderen Ländern ergänzen mit gesonderten Präsentationen das Programm. Eine Hengstquadrille bildet wie immer den Abschluss vor Zehntausenden von Zuschauern.

Beschreibung

Einer der Höhepunkte im Jahreskalender von Pferdefreunden aus aller Welt sind die Hengstparaden in Marbach. Drei Paraden Ende September und Anfang Oktober präsentieren im mehrstündigen Programm die Tiere des Gestüts in attraktiven Schaubildern.

So erhalten die Zuschauer einen guten Einblick in die vielfältige Erlebniswelt "Pferd" - sei es Voltigieren, Distanzreiten, Fahrsport bis hin zum Zehnerzug oder klassisches Dressurreiten.

Hautnah können Sie die Nachwuchshengste und Vollblutaraberstuten des Gestüts erleben. Gäste aus anderen Ländern ergänzen mit gesonderten Präsentationen das Programm. Eine Hengstquadrille bildet wie immer den Abschluss vor Zehntausenden von Zuschauern.

Öffnungszeiten

Anschrift

Marbacher Hengstparade
Gestütshof 1
72532 Gomadingen

Elektronische Fahrplanauskunft EFA

Liefert passende, aktuelle Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bus und Bahn.
www.efa-bw.de

Verkehrsverbund naldo (Neckar-Alb-Donau)

Aktuelle Fahrpläne, Fahrscheine und weitere Freizeittipps.
www.naldo.de

Anfahrt

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.
Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de