Mythos Schwäbische Alb
Kirche

St. Michael Salmendingen

Burladingen

Beschreibung

Hoch ragt die Pfarrkirche St. Michael über das ländliche Dorfbild Salmendingens. Sehenswert an dem Kirchenbau aus dem Jahr 1746 sind insbesondere die Seitenaltäre im Inneren. Sie stammen von einem der bedeutendsten Kirchenmaler des schwäbischen Barock, Franz Josef Spiegler.

Von der Hand des Künstlers stammen ebenfalls Deckenmalereien im Kloster Zwiefalten. Weitere Hauptwerke Spieglers sind am Bodensee, beispielsweise im Lindauer Damenstift und der Konstanzer Dreifaltigkeitskirche zu sehen.

Telefon

+49 (0) 7475 351

E-Mail

sekretariat@kath-burladingen.de
Pfarramt Salmendingen St. Michael
Köbelestraße 24
72393 Burladingen

Elektronische Fahrplanauskunft EFA

Liefert passende, aktuelle Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bus und Bahn.
www.efa-bw.de

Verkehrsverbund naldo (Neckar-Alb-Donau)

Aktuelle Fahrpläne, Fahrscheine und weitere Freizeittipps.
www.naldo.de

Anfahrt

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.
Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de