Heimatkundemuseum

Stadtgeschichtliches Museum Schlössle

Pfullingen

Das "Schlössle" ist ein um 1450 erbautes alemannisches Fachwerkgebäude, in dem heute das Stadtgeschichtliche Museum untergebracht ist.

  • Nach sorgfältiger Abwägung aller aktuellen Vorgaben hat sich die Stadtverwaltung in Absprache mit dem am Museumsbetrieb beteiligten Vereinen entschlossen, die Pfullinger Museen in der Saison 2020 nicht zu öffnen.
    Betroffen davon sind das Württembergische Trachtenmuseum, das Mühlenmuseum, das Stadtgeschichtliche Museum Schlössle, die Klosterkirche, die Neske-Bibliothek und die Villa Laiblin.

Eckdaten:

  • ca. 1450 erbaut
  • Alemannischer Fachwerkbau
  • 1487 Verkauf an Graf Eberhard von Württemberg
  • 1620 Privatbesitz
  • 1987 nach Renovierung Stadtgeschichtliches Museum

Im Sonderausstellungsraum, im Erdgeschoss des Schlössles, finden jährlich wechselnde Sonderausstellungen statt.

Google Map

Adresse

Stadtgeschichtliches Museum
Griesstr. 24/1
72793 Pfullingen

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.

Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.