Höhle

Wimsener Höhle

Hayingen

Die Wimsener Höhle (Geopoint des UNESCO Global Geopark Schwäbische Alb) ist die einzige mit dem Boot befahrbare Schauhöhle Deutschlands und auch die tiefste erforschte Unterwasserhöhle Deutschlands.

Der Fährmann entführt die Besucher 70 m ins mystische Erdinnere und erklärt die Entstehung, Geschichte und Geologie der Wimsener Höhle und der Schwäbischen Alb, sowie die verhältnismäßig junge Geschichte des historischen Anwesens Wimsen. Der kleine Weiler Wimsen liegt idyllisch gelegen im romantischen Aachtal zwischen Hayingen und Zwiefalten und ist ein ideales Wanderparadies für Klein und Groß.

Direkt neben der Höhle verwöhnt die Gaststätte Friedrichshöhle ihre Gäste mit Gerichten aus biologischem Anbau. Auf der Speisekarte stehen neben nachvollziehbaren Fleischgerichten auch vegetarische und vegane Gerichte sowie eine Kuchenauswahl. Der Gasthof Friedrichshöhle bietet Sonntag bis Donnerstag von 11:30 Uhr bis 19:00 Uhr warme Küche an, sowie Freitag und Samstag von 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr.

Im Biohotel-Restaurant Rose in Ehestetten sowie in der Gaststätte Friedrichshöhle in Wimsen sorgt Familie Tress und ihr Team für feines Kochhandwerk und damit für eine genussreiche Esskultur. Aus Überzeugung und aus Qualitätsgründen werden in der Küche des Restaurants Rose und dem Gasthof Friedrichshöhle ausschließlich hochwertige Lebensmittel in Bio-Qualität und vorwiegend aus der nahen Umgebung und der Region zu feinen Speisen verarbeitet.

Tipp: Reservieren Sie sich Ihr Ticket für die Wimsener Höhle zu Ihrer Wunschzeit bereits online oder kaufen Sie gleich beim Eintreffen in Wimsen Ihr Ticket für die Höhle am Kiosk. Dort erhalten Sie dann ein Ticket mit der nächstmöglichen Einfahrtszeit und können die Wartezeit für einen Spaziergang oder Einkehr nutzen.

Zur Online-Ticket-Reservierung für die Wimsener Höhle: https://www.tress-gastronomie.de/wimsener-hoehle/eintrittspreise/

Google Map

Adresse

Wimsener Höhle
Wimsen 1
72534 Hayingen

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.

Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.