Mythos Schwäbische Alb
Freizeittipps

Informationszentren

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist von einem Netzwerk an dezentralen Informationszentren überzogen. Diese Zentren sollen dem Besucher die Thematik Biosphärengebiet näher bringen. Im Großen Lautertal finden Sie gleich 5 dieser Infozentren. Spielerisch und abwechslungsreich dreht sich hier vieles um die Vielseitigkeit des Wassers. Absolut sehenswert sind die Ausstellungen, unter anderem im Biosphärenzentrum Münsingen - Auingen, die Wissen und Geschicklichkeit fördern.

 Verschiedene Handlungsfelder wie z.B. Land- und Forstwirtschaft, erneuerbare Energien, Geologie, nachhaltiger Tourismus, Naturschutz oder auch Stadtentwicklung werden dabei in den Häusern thematisiert. Die 17 Institutionen und das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb bilden das "Grundgerüst" des Netzwerks Informationszentren. Im Folgenden werden die Zentren der Mittleren Schwäbischen Alb vorgestellt, aber am besten kommen Sie doch einfach vorbei und machen sich selbst ein Bild!

Kategorien

Städte

Baumann'sche Mühle

MühlePfullingen

Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Haus der Natur / NaturinformationszentrumMünsingen

Entdeckerwelt Bad Urach

Museum für Kinder & FamilieBad Urach

Gestütsmuseum Klosterkirche Offenhausen

Museum für Kinder & FamilieGomadingen

Haupt- und Landgestüt Marbach

Reithof / ReithalleGomadingen

Obstbaumuseum

NaturkundemuseumMetzingen

Peterstormuseum

HeimatkundemuseumZwiefalten

Umweltbildungszentrum Listhof

Gäste- / Kultur- / LandschaftsführungReutlingen

Weinbaumuseum

Historisches MuseumMetzingen

Wimsener Mühle

HeimatkundemuseumHayingen

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de