Mythos Schwäbische Alb
28.06.2017

Bauernhof Brunch

Sechs Bauernfamilien aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb laden Sie zu einem Brunch auf ihren Bauernhof ein.

Am Sonntag, 9. Juli, werden von 9.30 Uhr an sechs Bauernhöfe ihre Gäste bewirten. Auf dem Hof Münch in Hochberg beginnt der Tag mit einem Frühstücksbuffet. Mit dabei sind außerdem der Obsthof Frech in Sickenhausen, der Drei-Birkenhof in Rommelsbach, die Hohensteiner Hofkäserei in Ödenwaldstetten, Schmauders Hof in Mehrstetten und der Haldenhof in Beuren.

Mit der Aktion „Bauernhofbrunch im Biosphärengebiet Schwäbische Alb “ öffnen sechs Bauernfamilien zeitgleich ihre Höfe. Sie laden Alt und Jung aus Stadt und Land ein, die einheimische Landwirtschaft und ihre Lebensmittelproduktion bei einem Brunch genussvoll zu erleben. Mit diesem Angebot wird die ganze Vielfalt der umweltschonenden Landwirtschaft und der selbst erzeugten Produkte auf den Höfen unserer Region erlebbar. Ob Käse aus Albbüffelmilch, Wurst von artgerecht gehaltenen Tieren, Quark gewürzt mit Kräutern aus dem eigenen Garten, Bauernbrot, Produkte aus eigenem Obst, Weidelamm oder selbst gemachte Nudeln: Jeder der sechs Höfe bietet seine eigenen Spezialitäten an

Im Anschluß an den Bauernhofbrunch gibt es vielfältige Möglichkeiten für Spaziergänge und Wanderungen rund um die Bauernhöfe. Entdecken Sie Erlebnispfade, Natursehenswürdigkeiten, kulturelle Angebote und Museen in unserer Region.

Anmeldeschluß: 6. Juli 2017 Preise: Erwachsene € 22,– bis 25,– Kinder von 4-14 Jahren € 1,– pro Altersjahr. Die Platzzahl auf den Höfen ist begrenzt! Sie können sich ab sofort verbindlich bei den Höfen anmelden. Bei Gruppen bitten wir um Vorauskasse.

Datum

28.06.2017

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de