Mythos Schwäbische Alb
11.05.2023

Kreisjubiläum: Einladung zum Tag der Kreisgeschichte

Der runde Kreisgeburtstag ist ein Grund zum Feiern. (Bildquelle: Alexander Greiner)

50 Kerzen würden dieses Jahr auf der Geburtstagstorte des Landkreises Reutlingen brennen - Denn 1973 wurde der heutige Landkreis Reutlingen mit seinen 26 Städten und Gemeinden gebildet. Zum runden Kreisgeburtstag lädt das Landratsamt Reutlingen alle Bürgerinnen und Bürger zum „Tag der Kreisgeschichte“ am Sonntag, 18. Juni 2023, ab 10 Uhr, in die Alte Weberei nach Mittelstadt ein.

„Wir haben alle etwas zu feiern“, so Landrat Dr. Ulrich Fiedler. „Denn wir können stolz sein auf unseren Landkreis und unsere zahlreichen Nachhaltigkeits- und Inklusionsprojekte. Vor allem aber können wir stolz sein auf das großartige und vielfältige Engagement aller, die sich in unserer Gesellschaft auf den vielfältigsten Wegen einbringen.  Denn Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger sind es, die unseren Landkreis lebens- und liebeswert machen.“

Spannendes Programm für Groß und Klein und feierlicher Kreisempfang

Das Kreisarchiv-Team hat ein spannendes und exklusives Programm vorbereitet: Renommierte Referentinnen und Referenten beleuchten in ihren Vorträgen die Geschichte des Landkreises Reutlingen. Der Bogen spannt sich von den Kelten bis zur Kreisreform - ein
Vortragsprogramm, das in dieser Zusammenstellung etwas ganz Besonderes ist und neue
Einblicke und Erkenntnisse verspricht.

Ein buntes Rahmenprogramm bietet auch Familien viel Abwechslung: Wer möchte, kann den Landkreis Reutlingen mit der VR-Brille bereisen - und dabei mit beiden Beinen fest in der Alten Weberei bleiben. Im Mittelalterlager gibt es einen authentischen Einblick in Alltagskultur, Kleidung und Handwerk. Natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt.

Rund 288.007 Menschen leben im Landkreis Reutlingen - Wen man alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis fotografieren und alle Porträts übereinanderlegen würde, wie sähe der Landkreisbewohner aus? Dieser Frage geht der Social Media Artist Artist Wolf
Nkole Helzle in dem Kunstprojekt „Der Landkreis lächelt“ nach: Wer möchte, ist herzlich eingeladen sich am Tag der Kreisgeschichte fotografieren zu lassen. Anschließend tourt Helzle durch den Landkreis und erstellt aus allen Porträtbildern ein Gesicht des
Landkreises Reutlingen, das im Neubau des Landratsamts seinen Platz finden soll.

Der Tag der Kreisgeschichte endet mit einem feierlichen Kreisempfang. In diesem feierlichen Rahmen wird die zweite Jubiläumspublikation mit dem Titel „Der Landkreis Reutlingen von oben - alle Orte damals und heute“ präsentiert. Zum Auftakt des Kreisjubiläumsjahres 2023 wurde bereits der Band über die Burgen und Schlösser im Landkreis vorgestellt.

Anmeldung und weitere Informationen zum Kreisjubiläum

Interessierte können sich unter www.kultur-machen.de/kreisgeburtstag zum Tag der Kreisgeschichte anmelden. Telefonische Anmeldungen sind unter der Rufnummer 07121 480 -1325 möglich.

Einen Überblick zu den Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gibt es unter: https://www.kreis-reutlingen.de/Kreisjubilaeum

Datum

11.05.2023

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de