Mythos Schwäbische Alb
07.04.2016

KulturMomente Bad Urach: Die Traufgängerinnen - „Eine Albrevue“

Immer noch sind „die Traufgängerinnen“ Susanne Wahl und Mona Weiblen mit ihrem Gitarristen Til Eder am Trauf unterwegs. Am Freitag den 22. April, um 20 Uhr präsentieren sie im Haus des Gastes Bad Urach „Eine Albrevue“.

"A bissle obarom-ondarom-vornarom-hendarom" bekunden die beiden Künstlerinnen in einer großen Bandbreite von Monologen, Dialogen, Liedern und Tanzeinlagen ihre Liebe zur Alb.

Das Bühnenbild tut ein Übriges: Von Susanne Wahl gemalte Albbilder und Fotografien erzeugen die jeweils passende Atmosphäre. Die Traufgängerinnen sind keine plumpen Draufhauerinnen, sondern behutsam In-die-Tiefe-Geherinnen und poetische Schichtenfreilegerinnen eines modernen Heimatbegriffs.

Preise

VVK 14,- €, ermäßigt 12,-€

AK 16,- €, ermäßigt 14,- €

Vorverkaufsstellen in Bad Urach

Kurverwaltung Bad Urach

Bei den Thermen 4 (Haus des Gastes) I 72574 Bad Urach

Tel. 07125 9432-0 I info@badurach.de

Entdeckerwelt Bad Urach

Bismarckstraße 21 I 72574 Bad Urach

Tel. 07125 9432-30 I entdeckerwelt@badurach.de

Kreissparkasse in Bad Urach

Bismarckstraße 15 I 72574 Bad Urach

Tel. 07125 15070

Datum

07.04.2016