Mythos Schwäbische Alb
05.10.2021

Kurverwaltung im Haus des Gastes erneut mit i-Marke ausgezeichnet

Team der Kurverwaltung im Haus des Gastes

Erneut hat die die Tourist-Information der Kurverwaltung Bad Urach im Haus des Gastes vom Deutschen Tourismusverband e.V. (DTV) die Auszeichnung mit der offiziellen i-Marke erhalten.

Das rote Zeichen ist bundesweit das Erkennungszeichen der zertifizierten Tourist-Informationen und dient den Gästen als Qualitätshinweis für einen Service nach deutschlandweit festgelegten Beratungsstandards. In Bad Urach führen beiden beide Tourist-Informationen der Kurverwaltung das Siegel, also auch die Einrichtung in der Entdeckerwelt. Die turnusgemäße Prüfung stand nun im Haus des Gastes an. 

Ziel des DTV ist es den Gästen qualitativ hochwertige Dienstleistungsstandards von geprüften Tourist-Informationen zu garantieren. Nur die Tourist-Informationen, die über eine sehr gute Beratungsqualität verfügen, umfangreiche touristische Informationen bereitstellen, zusätzliche Dienstleistungen für Gäste anbieten und über die nötige Infrastruktur verfügen, bekommen die Auszeichnung verliehen. Grundvoraussetzung ist die Erfüllung von 14 Mindestkriterien, sind diese erfüllt, bewertet ein unangekündigter DTV-Prüfer vor Ort 40 Kriterien aus verschiedenen Bereichen. Die Auszeichnung ist für drei Jahre gültig, danach muss ein erneutes Prüfverfahren bestanden werden.

Der Bad Uracher Tourismuschef Torsten Clement freut sich über die erneute Auszeichnung: „Diese regelmäßigen Prüfungen helfen uns das Niveau unserer Service- und Beratungsqualität hochzuhalten und uns stets zu verbessern. Besonders freut mich, dass wir dieses Jahr noch besser abgeschnitten haben als vor drei Jahren. Das ist auch eine Bestätigung für unsere Arbeit in dieser Zeit.“

Datum

05.10.2021

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de