15.05.2020

Tourismus in den Startlöchern

Aufgrund der Ausbreitung des Corona Virus waren das öffentliche Leben und die touristischen Einrichtungen in Baden- Württemberg von starken Einschränkungen betroffen.

Die Landesregierung hat nun letzte Woche beschlossen die Wiedereröffnung von touristischen Einrichtungen schrittweise zuzulassen. Ab 18. Mai geht es für Gaststätten, Ferienwohnungen, Campingplätze und Wohnmobilstellplätze wieder los. Ab 29. Mai für sonstige Beherbergungsbetriebe und Freizeitparks. Alles unter strengen Auflagen, versteht sich.
Deshalb werden ab Montag, 18. Mai in Bad Urach auch das Haus des Gastes im Kurzentrum und in der Innenstadt die Entdeckerwelt wieder ihre Türen öffnen. Auf Basis der Richtlinien des Landes für den Einzelhandel, den Arbeitsschutzstandards des Bundesarbeitsministeriums sowie den Empfehlungen des Deutschen Tourismusverbandes für Tourist-Informationen wurde zum Schutz der Mitarbeiter und Besucher ein Hygienekonzept ausgearbeitet. So gilt wie im Einzelhandel ein Limit für die maximale Besucherzahl und natürlich auch die Pflicht für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Pressekontakt
Valeria Sparla
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
sparla@badurach.info
Telefon 07125 / 9432-13

vorheriger und nächster Artikel