Mythos Schwäbische Alb
Freizeittipps

Höhlen

1,5 Millionen Jahre Geschichte zum Anfassen

Höhlen sind die Hauptattraktionen und ideale Ausflugsziele der Schwäbischen Alb. Ihre Entstehung hängt mit der Verkarstung des Gebirges zusammen. Viele Höhlen sind als Naturdenkmale ausgewiesen und nur beschränkt oder nicht zugänglich. Die Schauhöhlen der Mittleren Schwäbischen Alb sind wahre Kleinode,

die den Besucher in eine unwirkliche Welt voller Geheimnisse entführen. Aber auch Superlative wie die einzigartige Wasserhöhle "Wimsener Höhle", die längste Tuffsteinhöhle "Olgahöhle", oder die Bärenhöhle und Nebelhöhle finden sich auf der Mittleren Schwäbischen Alb.

Städte

Bärenhöhle

Hayingen

Bärenhöhle

Sonnenbühl

Gerberhöhle

Hayingen

Glashöhle

Hayingen

Nebelhöhle

Sonnenbühl

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de