Mythos Schwäbische Alb
30.07.2018

KulturMomente Bad Urach – Ural Kosaken Chor

„Kunst, und die Musik besonders, ist die ausdrucksvollste Sprache, die jedes Volk versteht; es ist die dauerhafteste Brücke, die die Nationen verbindet.“ (Andrej Scholuch, 1963)

Am Freitag, 17. August, verbreitet der Ural Kosaken Chor mit traditionellen Liedern den Charme Russlands in Bad Urach.

Zur Erinnerung an einem Ausnahmekünstler präsentiert der Ural Kosaken Chor zum 10. Todestag von Ivan Rebroff das Album "Erinnerungen an Ivan Rebroff". Mit den Stimmen der berühmten Ural Kosaken erklingen die Werke des unvergessenen Sängers, ohne ihn dabei zu kopieren. Anlässlich der Tour 2018 durch Deutschland und Europa mit Gedenkkonzerten wird ein Programm zu Gehör gebracht, welches in dieser Weise noch nie von einem anderen Kosakenchor vorgetragen wurde: Neben bekannten Liedern von Ivan Rebroff aus „Anatevka“ und „Dr. Schiwago“ sowie russisch-orthodoxen Gesängen werden natürlich auch Melodien und Volksweisen aus Ost und West aufgeführt.

Dazu ertönen beliebte klassische Werke von Brahms oder Lehar und andere unvergessene Lieder. Begleitet wird der Chor von den Instrumenten Balalaika, Bass-Balalaika und Bajan. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und findet im Haus des Gastes in Bad Urach statt.

Die Karten für die Veranstaltung kosten im Vorverkauf 16,- € (ermäßigt 14,- €) und an der Abendkasse 18,- € (ermäßigt 16,- €). Vorverkaufsstellen sind die Kurverwaltung Bad Urach (Tel. 07125 9432-0), die Entdeckerwelt Bad Urach (07125 9432-30), die Kreissparkasse Bad Urach (07125 15070) sowie alle Reservix-Vorverkaufsstellen.

Datum

30.07.2018