Mythos Schwäbische Alb
04.10.2017

Solisten vom Broadway bei „Bravo Broadway“ der Württembergischen Philharmonie Reutlingen

Alli Mauzey

Doug LaBrecque

Ein Querschnitt durch berühmte Blockbuster-Broadway-Musicals erwartet die Zuhörer zum Auftakt der Kaleidoskop-Konzerte der Württembergischen Philharmonie Reutlingen in „Bravo Broadway“ am Donnerstag, den 5. Oktober um 20 Uhr in der Stadthalle Reutlingen. Der neue Chefdirigent des Orchesters, Fawzi Haimor, hat dafür eigens Solisten vom Broadway engagiert: Alli Mauzey wurde dort beispielsweise zuletzt in Wicked, Cry-Baby und Hairspray gefeiert, Doug LaBrecque als Titelfigur in Phantom of the Opera. Auf dem Programm in Reutlingen stehen Titel aus u.a. My Fair Lady, West Side Story, Frozen, Hairspray, Cabaret, Les Misérables und Wicked.

Karten für das Konzert gibt es an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets NeckarAlb, der WPR (07121/82012-26), unter www.wuerttembergische-philharmonie.de sowie an der Abendkasse

Datum

04.10.2017