Mythos Schwäbische Alb
25.06.2018

Ufa-Melodien im letzten Kaleidoskop-Konzert der Württembergischen Philharmonie

Am Donnerstag, den 28. Juni findet um 20 Uhr in der Stadthalle Reutlingen unter dem Titel „Ein Lied geht um die Welt“ das letzte Kaleidoskop-Konzert der Württembergischen Philharmonie dieser Spielzeit statt

Das Programm ist gespickt mit Musiktiteln, die für die Kinoknüller der 1917 gegründeten Universum-Film AG (Ufa) komponiert wurden. Viele Titel wie Ein Freund, ein guter Freund, Ich brauche keine Millionen oder Der Wind hat mir ein Liederzählt wurden zu Gassenhauern und lassen auch heute noch Herzen höher schlagen. Präsentiert werden sie von den Sängerinnen Lisa Tjalve und Karin Págmar sowie dem Tenor Heiko Reissig, der auch durchs Programm führt. Die Leitung hat Heinz Walter Florin.

Karten für das Konzert gibt es an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets NeckarAlb, der WPR (07121/82012-26), unter www.wuerttembergische-philharmonie.de sowie an der Abendkasse.

Datum

25.06.2018