Mythos Schwäbische Alb
05.06.2018

9. Sinfoniekonzert mit der Geigerin Tianwa Yang und Leinwandprojektionen bei Debussys La mer

Geigerin Tianwa Yang
Geigerin Tianwa Yang

Am Montag, den 11. Juni findet um 20 Uhr in der Stadthalle Reutlingen das 9. Sinfoniekonzert der Württembergischen Philharmonie Reutlingen statt. Als Solistin ist die renommierte Geigerin Tianwa Yang mit dem Violinkonzert e-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy zu hören.

Unter der Leitung der südkoreanischen Dirigentin Shiyeon Sung erklingen zudem „Une barque sur l’océan“ von Maurice Ravel, „Ferne Landschaften III: Seascapes of Fukuyama“ von Toshio Hosokawa und die sinfonischen Skizzen „La mer“ von Claude Debussy: Für letztere schufen Kunstklassen des Isolde-Kurz-Gymnasiums mit Unterstützung des renommierten Künstlerduos CASA MAGICA aufwändige Leinwandprojektionen, die live zur Musik abgespielt werden.

Eine Einführung findet um 19 Uhr statt, Restkarten für das Konzert gibt es an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets NeckarAlb, der WPR (07121/82012-26), unter www.wuerttembergische-philharmonie.de sowie an der Abendkasse.

Datum

05.06.2018

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de