Mythos Schwäbische Alb

Münster Zwiefalten

Beschreibung

Eine der schönsten Kirchen im Rokoko-Stil an der Oberschwäbischen Barockstraße

Zweitürmiges Barockmünster (1744-1765) nach Plänen des Münchner Baumeisters Johann Michael Fischer. Prachtvolle Deckenausmalung, ideenreiche Stuckornamentik, schönes Chorgestühl, Kreuzaltar mit spätgotischem Gnadenbild, Seitenkapellen.

Sommerhalbjahr:
Von Beginn der Sommerzeit bis nach den Herbstferien von 09.30 - 18.00 Uhr

Winterhalbjahr:
Sonn- und Feiertag: 09.30 - 16.00 Uhr
Montag bis Samstag von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr ist nur die Vorhalle zugänglich

Besichtigungen des Chorraums (ganzjährig) nur im Rahmen von Münsterführungen.

Während der Gottesdienste sind keine Besichtigungen möglich.

In den Sommermonaten ist das Münster Zwiefalten Schauplatz einer kleinen Reihe ausgesuchter Konzerte, deren Schwerpunkt auf geistlicher Musik liegt.

Öffnungszeiten

Anschrift

Münster Zwiefalten
Beda-Sommerberger-Str. 5
88529 Zwiefalten

Elektronische Fahrplanauskunft EFA

Liefert passende, aktuelle Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bus und Bahn.
www.efa-bw.de

Verkehrsverbund naldo (Neckar-Alb-Donau)

Aktuelle Fahrpläne, Fahrscheine und weitere Freizeittipps.
www.naldo.de

Anfahrt

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.
Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de