Mythos Schwäbische Alb

Zunftbrunnen Reutlingen

Beschreibung

Mit Skulpturen der ehemaligen zwölf Reutlinger Zünften.

Den Zunftbrunnen findet man in der Nähe des Portals der Marienkirche. Er wurde im Jahr 1983 von dem Aachener Bildhauer Bonifatius Stirnberg erschaffen. Kleine Skulpturen rund um den Brunnen stellen alle ehemaligen zwölf Zünfte dar, die Handwerksgruppen, die in Reutlingen die wirtschaftliche und politische Macht besaßen. Um 1500 entstanden die Zünfte in Reutlingen, die 1862 aufgelöst wurden.

Social Media

Telefonnummer

+49 7121 93935353

Faxnummer

+49 7121 93935355

Öffnungszeiten

Anschrift

Zunftbrunnen Reutlingen
Marktplatz 2
72764 Reutlingen

Elektronische Fahrplanauskunft EFA

Liefert passende, aktuelle Fahrpläne des Nah- und Fernverkehrs für Bus und Bahn.
www.efa-bw.de

Verkehrsverbund naldo (Neckar-Alb-Donau)

Aktuelle Fahrpläne, Fahrscheine und weitere Freizeittipps.
www.naldo.de

Anfahrt

Berechnen Sie jetzt Ihre Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem ÖPNV via Google Maps.
Sie werden zu Google Maps weitergeleitet.