Mythos Schwäbische Alb

Die Mittlere Schwäbische Alb ist auch bei „Sauwedder“ eine Reise wert.

Regen und graue Wolken sind kein Grund Trübsal zu blasen. Die Mittlere Schwäbische Alb hat auch bei schlechtem Wetter einiges zu bieten. Auch wenn eine Regenwanderung durchaus einen besonderen Reiz hat, gibt es zahlreiche Indoor-Angebote, auf die man stattdessen zurückgreifen kann. Reichlich interessante Museen und alte Kirchen laden zur Besichtigung ein. Zudem gibt es eine große Auswahl an Hallenbädern, denen man einen Besuch abstatten kann. An Schlechtwettertagen lässt es sich auch besonders gut Shoppen, was man nirgendwo besser machen kann als in der Outletcity Metzingen. 

Kategorien

Städte

Schlechtwetter-Tipps

Kategorien

Städte

Achalmbad

Reutlingen

Albquell-Bräuhaus

Trochtelfingen

Betz Mode-Werke

Hohenstein

Bärenhöhle

Sonnenbühl

Bärenhöhle

Hayingen

Gerberhöhle

Hayingen

Glashöhle

Hayingen

Heidengraben

Grabenstetten

Nebelhöhle

Sonnenbühl

Obstbaumuseum

Metzingen

Olgahöhle

Lichtenstein

Ostereimuseum

Sonnenbühl

P&K Tanzbar

Reutlingen

Weinbaumuseum

Metzingen

Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach

Telefon +49 7125 15060-0, info@mythos-alb.de